Feed auf
Postings
Kommentare

Monatsarchiv für April 2022

Am 27. April 2022 hat der russische Präsident Wladimir Putin klar und deutlich die Konsequenten für Länder beschrieben, die sich von außen in den Ukraine-Konflikt einmischen würden.

Wer sich von außen einmischen wolle und eine für Russland unannehmbare strategische Bedrohung schaffe, müsse wissen, dass die Antwort „blitzschnell, rasch“ sein werde, sagte er bei einer Versammlung

 […]   Weiterlesen »

Bologna – das stand früher für ewige Staus auf der Autobahn, linke Stadtregierungen, ein typisches italienisches Nudelgericht oder auch für Bildungspolitik.

Vielleicht steht aber Bologna in Zukunft für den Anfang der Umwandlung der westlichen Zivilgesellschaft hin zu einer digitalen Überwachungsgesellschaft analog zur jetzigen chinesischen Gesellschaft. Denn Bologna will als erste europäische Stadt in diesem Jahr  […]   Weiterlesen »

Kürzlich ist ein wichtiges Werk des 2015 verstorbenen Princeton-Professors Sheldon S. Wolin, einer der bedeutendsten Politiktheoretiker der vergangenen Jahrzehnte, ins Deutsche übersetzt worden: „Umgekehrter Totalitarismus. Faktische Machtverhältnisse und ihre zerstörerischen Auswirkungen auf unsere Demokratie„. Darin beschreibt er, wie und warum man bei den westlichen politischen Systemen (insbesondere der USA) nicht mehr von einer  […]   Weiterlesen »

In diesem Artikel möchte ich Beiträge sammeln, die den Widerstand in anderen Ländern gegen die dortige Corona-Politik beschreiben. Den Anfang macht ein Beitrag der freien Journalistin Liza Ulitzka auf der Webseite von Multipolar über Aktivisten in Mailand/Italien: Der Kampf gegen den Drachen

Ulitzka beschreibt den Alltag von Ungeimpften in einem Land mit den strengsten Corona-Regeln  […]   Weiterlesen »

Zitat der Woche

Wer glaubt, den Wandel einer freien Gesellschaft zur Totalität aussitzen zu können und dabei sein kleines privates Glück zu bewahren, wird in Kürze in einer bargeldlosen, digitalen Impf- und Klimaschutz-Kontrollwelt aufwachen, die in alle privaten Bereiche vorgedrungen ist.

(Raymond Unger)

#dankefüralles – weil Zeit

Eine Aktion von #dankefüralles: https://www.dankefueralles.de/

Das Abstimmungsverhalten deutscher Bundestagsabgeordneter bei namentlichen Abstimmungen ohne Fraktionszwang kann auf dieser offiziellen Seite des Deutschen Bundestages eingesehen werden: https://www.bundestag.de/abstimmung

Zusätzlich können die Namenslisten der einzelnen Abstimmungen mit den Namen aller Abgeordneten und ihrem Abstimmungsverhalten hier als PDF- oderXLS-Datei heruntergeladen werden: https://www.bundestag.de/parlament/plenum/abstimmung/liste

Zitat der Woche

Wer die Ängste der Menschen beherrscht, wird Herr ihrer Seelen.

(Niccolò di Bernardo dei Machiavelli)

#dankefüralles – weil versprochen

Eine Aktion von #dankefüralles: https://www.dankefueralles.de/

In drei Artikeln lässt das IPG Journal (Journal für Internationale Politik und Gesellschaft), eine Plattform der Friedrich-Ebert-Stiftung e. V., mehrere chinesische Autoren die Sicht der Volksrepublik China auf den Ukraine-Konflikt darlegen.

In Teil 1 – „In einem Boot“ – vertritt Professor Dr. Wei HU, Vorsitzender des Public Policy Research Center der Fakultät für  […]   Weiterlesen »