Feed auf
Postings
Kommentare

Kategorie-Archiv für 'Europa'

Vorstellung der Graswurzle Bewegung

Graswurzle ist eine Initiative in der Schweiz als Antwort auf die von oben herbei geführten tiefgreifenden Veränderungen der letzten Zeit in unserer Gesellschaft. Folgende Ziele verfolgt die Bewegung:

Graswurzle …

… ist die Bewegung von unten, die konstruktive Lösungen für die Krise bietet.

Der Austausch von Mensch zu Mensch, lokale Gemeinschaften und Vernetzung wächst zu

 […]   Weiterlesen »

Bewertung des schwedischen Sonderwegs

Ein sehr informativer Beitrag auf Multipolar über den schwedischen Sonderweg in der Corona-Zeit – er räumt mit mehreren Mythen auf und zeigt, wie erfolgreich das schwedische Vorgehen war bzw. ist:
War Schweden erfolgreicher?

Ein sehr lesenswerter Artikel von Gunnar Kaiser mit vielen Informationen zum digitalen Impfpass: Freiheitsgewinn oder Datenmissbrauch? – der Digitale Impfpass via App CovPass

Animap ist ein Projekt des Schweizer Vereins Reaktion.org aus St. Gallen. Die Zielsetzung ist es, ein Gegengewicht zu den immer stärker werdenden Einschränkungen und Repressalien im Zuge der Corona-Krise zu setzen. Daher hat der Verein sich entschlossen, ein Branchenverzeichnis gegen Testpflicht und Impfzwang zu eröffnen.

Dabei handelt es sich um ein Branchen- und Produktverzeichnis für  […]   Weiterlesen »

Mal wieder ein Video von dem großartigen Gunnar Kaiser:

Die gemeinnützige Stiftung „Jeder Mensch e.V.“, gegründet vom Schriftsteller Ferdinand von Schirach, hat sich zum Ziel gesetzt, in die europäischen Verfassungen sechs neue Grundrechte hinzuzufügen, etwa das Recht auf eine gesunde und geschützte Umwelt, das Recht auf digitale Selbstbestimmung, das Recht, dass Äußerungen von Amtsträgern der Wahrheit entsprechen, oder das Recht auf Grundrechtsklage vor den  […]   Weiterlesen »

Das Bündnis „Gesichtserkennung stoppen“, bestehend aus den Organisationen Digitale Freiheit, Chaos Computer Club, Digitale Gesellschaft, Forum InformatikerInnen für Frieden und gesellschaftliche Verantwortung sowie Digitalcourage, fordert in einem Aufruf ein Verbot automatisierter Gesichtserkennung.

Ein Bündnis aus zivilgesellschaftlichen Organisationen wendet sich gegen den Vorstoß des Innenministeriums, an 135 Bahnhöfen und 14 Flughäfen automatisierte Gesichtserkennung einsetzen zu wollen.

 […]   Weiterlesen »

Frieden schaffen mit mehr Waffen!

Laut eines Beitrags der SZ vom 11.3.2021 („EU darf künftig Waffen liefern„) plant die Europäische Union eine grundlegende Änderung ihrer Sicherheitspolitik. Ein neues Budget außerhalb des normalen EU-Haushaltes soll erstmals Waffen- und Munitionslieferungen an Drittstaaten ermöglichen. Dies konnten bislang nur die einzelnen Mitgliedsstaaten.

Ein langjähriger Präsident des Bundesamtes für Wirtschaft- und Ausfuhrkontrolle (BAFA),  […]   Weiterlesen »

In der Schriftenreihe der Vontobel-Stiftung ist im Dezember 2020 die Broschüre „Die Seidenstrassen-Illusion“ des Politologen und Sinologen Prof. Dr. Sebastian Heilmann erschienen. Laut Vorwort, das hier als pdf heruntergeladen werden kann, zeigt der Essay, „dass es an der Zeit ist, dem Grossprojekt mit einer gebührenden Portion Skepsis zu begegnen – und damit auch die Rolle  […]   Weiterlesen »

Auf dem österreichischen Sender „Servus TV“ lief kürzlich eine 45-min. Reportage, die sich kritisch mit dem Umgang der Medien und der Gesellschaft mit Corona-Kritikern beschäftigt. Beleuchtet wurden auch psychologische Aspekte des Vorgehens der meisten westlichen Politiker in der Corona-Zeit.

Ihr findet diese sehenswerte Reportage in der Mediathek von „Servus TV“ hier bzw. hier:

Geächtet und

 […]   Weiterlesen »

Ältere Postings »