Feed auf
Postings
Kommentare

Einer der besten Artikel der letzten Zeit, der sich mit den Hintergründen des Ukraine-Konflikts befasst, ist kürzlich auf den NachDenkSeiten erschienen: Europäisches Versagen und der Ukrainekrieg

Mit vielen Quellen und Verlinkungen wird die Vorgeschichte dargelegt und die Lage der beiden Konfliktseiten. Vor allem wird die aktive Rolle der USA in diesem Konflikt beleuchtet und ihre Absichten. Über die Rolle Deutschlands sowie der EU schreibt der Verfasser Walther Bücklers:

Das deutsch-europäische Versagen, die Eskalation in der Ukraine abzuwenden, wirft tiefgreifende Fragen zur deutschen Souveränität auf. Denn die Voraussetzungen für den Krieg in Europa wurden federführend von der NATO gegen den Widerstand und im klaren Gegensatz zu den nationalen Prioritäten Deutschlands geschaffen.

Deutschland müsse sich fragen lassen,

… ob es seinem nationalen Interesse entspricht, einem Bündnis anzugehören, das bereit ist, europäische Stabilität, Sicherheit, Wohlstand und Leben zu opfern, um seine geopolitischen Ziele zu erreichen

Lesenswert! Hier nochmals der direkte Link: https://www.nachdenkseiten.de/?p=83613

Teilen mit:

Keine Kommentare möglich.