Feed auf
Postings
Kommentare
Datum/Zeit: 14.11.2021, 14:00 Uhr

Das generationsübergreifende Erbe chinesischer Regisseur*innen

Referentin: ZHOU Zhou

Der Vortrag ist in chinesischer Sprache und wird von LI Weihua ins Deutsche gedolmetscht. 

Wenn vom chinesischen Film die Rede ist, hört man oft von den sog. Regisseur*innen oder Filmemacher*innen verschiedener Generationen. Welchen Ursprung das hat und was die verschiedenen Generationen von Regisseure und Regisseurinnen kennzeichnet, erfahren Sie beim 171. Jour Fixe der Stiftung ex oriente. Denn erst wenn man die „Generationen“ versteht, kann man die chinesische Kinolandschaft von einer ganz besonderen Seite kennenlernen.

Der Jour Fixe findet online via Zoom statt.

Registrieren können Sie sich hier: https://us06web.zoom.us/webinar/register/WN_j1ukcwJAQEK22y21Tzhcig

Der Vortrag wird zeitgleich im Youtube-Livestream übertragen. Der Livestream ist auch nach der Veranstaltung als Video-On-Demand unter dem gleichen Link abrufbar.

Keine Kommentare möglich.