Feed auf
Postings
Kommentare

China: Überwachungsstaat oder Zukunftslabor?am 31.05.2021 um 22:50 Uhr auf ARD – Das Erste China baut ein digitales Überwachungssystem auf, das Kritiker als „das ehrgeizigste orwellsche Vorhaben der Menschheitsgeschichte“ bezeichnen. Dabei entsteht eine „schöne neue Welt“, in der sich die Bürger Annehmlichkeiten, Vergnügungen, Konsum und damit fast unmerklich auch der totalen Kontrolle hingeben.Denn beim Staat laufen gigantische Datenmengen zusammen. Im sogenannten „Gehirn“ von Shanghai etwa haben die Behörden alles im Blick…Bildvia TVinfo

Teilen mit:

Kommentar abgeben

(wird moderiert)