Feed auf
Postings
Kommentare

Tag-Archiv 'Gesellschaft'

Video-Tipp: Modell China als Zukunft?

Gunnar Kaiser im Interview mit Aya Velázquez über China als Vorbild für den Westen.

Lobbyismus heute

Lobbyismus ist heute eine der größten Gefahren für demokratisch regierte Länder. Unter Umgehung des eigentlichen Souveräns, des Volkes bzw. des mündigen Bürgers, versuchen unterschiedliche Gruppen, ihre Interessen vorzubringen und durchzusetzen. Die Politik wird konditioniert und fällt zum geeigneten Zeitpunkt ihre Entscheidungen dann im Sinne der jeweiligen Interessenvertreter. Lobbyisten hat es natürlich schon immer gegeben, noch  […]   Weiterlesen »

Die Mitläufer

Definition eines Mitläufers laut Wikipedia (Quelle):

Als Mitläufer werden Personen bezeichnet, die an einer Gruppierung, Bewegung oder Strömung anschließen, ohne sich wirklich zu engagieren. Mit der Wortverwendung ist meist eine negative moralische Bewertung der so charakterisierten Person verbunden.

… Die heutige Verwendung betont vor allem den Gesichtspunkt, dass ein Mitläufer alles passiv geschehen

 […]   Weiterlesen »

Impfen!!! ?????

Die Entwicklung eines Impfstoffs gegen Covid-19 geht rasend schnell voran, in einigen Ländern sind manche bereits kurz vor dem Einsatz. Ohne nennenswerte, breite gesellschaftliche Diskussion über eine Abwägung der Vorteile und Risiken, ohne kritisches Hinterfragen durch die meisten Medien sind weltweit riesige Summen Geld dafür ausgegeben worden. Doch was sollen diese Impfstoffe eigentlich bewirken? Schwere  […]   Weiterlesen »

Freies, unzensiertes Internet im Westen?

Kritische Anmerkung zum „Link des Tages“ Welt-Internet-Konferenz: Chinas Griff nach dem Netz:

Wie frei ist denn eigentlich inzwischen noch das Internet im Westen? Auf YouTube werden schon seit längerem kritische Beiträge zu Corona gelöscht und inzwischen auch ohne Vorwarnung ganze Kanäle. YouTube gehört übrigens zu Google – wie verlässlich ist dann die Google Suchmaschine? […]   Weiterlesen »

Ein absolut sehenswertes Statement über die drohende „Neue Normalität“, über die Gefahr des Konformismus in unserer Gesellschaft, wie er entsteht und wie er unsere Gesellschaft verändern kann:

Update vom 20.01.2021: Ausstellung verlängert bis zum 26. Februar 2021

Die neue Ausstellung der Alexander Tutsek-Stiftung zeigt vom 4. Juni 2021 bis 26. Februar 2021 unter dem Titel „About Us. Junge Fotografie aus China“ siebzig Fotografien junger chinesischer Künstlerinnen und Künstler, die in den letzten zwei Jahren für die Sammlung angekauft wurden. Sie zeigen Innenansichten  […]   Weiterlesen »

Sich engagieren Teil 2

Sich einbringen für eine lebenswerte Gesellschaft hier bei uns in Deutschland, in Europa oder weltweit – dies geht auch durch Mithilfe oder Mitarbeit z.B. bei Campact bewegt Politik.

Campact beschreibt sich folgendermaßen:

 […]   Weiterlesen »

In ihrem Buch „Die lautlose Eroberung: Wie China westliche Demokratien unterwandert und die Welt neu ordnet“ beschreiben die beiden Autoren Clive Hamilton und Mareike Ohlberg, wie dreist China den Westen in die Knie zwingt, seine Rolle als Medienweltmacht ausspielt und versucht, selbst die Auslandschinesen hinter sich zu bringen.

Aus dem Klappentext:

Gefährlicher Rivale statt unverzichtbarer

 […]   Weiterlesen »

Sich engagieren!

„Als die KP Chinas sich Tibet einverleibte, habe ich geschwiegen, war ja weit weg.
Als die KP Chinas Studenten und Arbeiter umbrachte, habe ich geschwiegen, war ja nur ihr Volk.
Als die KP Chinas international gültige Gesetze brach und sich das Südchinesische Meer einverleibte, habe ich geschwiegen, war ja weit weg.
Als die KP Chinas

 […]   Weiterlesen »

Ältere Postings »