Feed auf
Postings
Kommentare

Kategorie-Archiv für 'Welt'

Sich engagieren Teil 2

Sich einbringen für eine lebenswerte Gesellschaft hier bei uns in Deutschland, in Europa oder weltweit – dies geht auch durch Mithilfe oder Mitarbeit z.B. bei Campact bewegt Politik.

Campact beschreibt sich folgendermaßen:

 […]   Weiterlesen »

Sich engagieren!

„Als die KP Chinas sich Tibet einverleibte, habe ich geschwiegen, war ja weit weg.
Als die KP Chinas Studenten und Arbeiter umbrachte, habe ich geschwiegen, war ja nur ihr Volk.
Als die KP Chinas international gültige Gesetze brach und sich das Südchinesische Meer einverleibte, habe ich geschwiegen, war ja weit weg.
Als die KP Chinas

 […]   Weiterlesen »

Über Appeasement-Politik

Appeasement-Politik: laut Wikipedia „eine Politik der Zugeständnisse, der Zurückhaltung, der Beschwichtigung und des Entgegenkommens gegenüber Aggressionen zur Vermeidung eines Krieges“ (Quelle). Bestes Beispiel dafür und Ursprung des Begriffs ist die Politik der britischen Regierung in den Dreißiger-Jahren gegenüber Hitler-Deutschland. Weiter schreibt Wikipedia: „Seit dem Zweiten Weltkrieg hat der Begriff eine ausschließlich negative Bedeutung.  […]   Weiterlesen »

Quo vadis, Hongkong?

Nach der Verabschiedung des neuen Sicherheitsgesetzes für Hongkong Anfang Juli hat die KP Chinas in den letzten Tagen in Hongkong gleich Nägel mit Köpfen gemacht. China treue Politiker und Funktionäre wurden installiert; pro-Demokratie Aktivisten wurden verhaftet oder flohen ins Ausland; sonstige China kritische Stimmen sehen sich Repressionen ausgesetzt oder verloren ihre Arbeit; Lehrbücher werden umgeschrieben;  […]   Weiterlesen »

Grün leben

Langsam wächst ja in unserer Gesellschaft immer mehr das Bewusstsein, „grüne“ oder „Bio-“ Produkte zu kaufen und auf die Ökobilanz dieser Produkte zu achten (was weiterhin wegen mangelnder Informationen dazu sehr schwierig ist – sind Bio-Erdbeeren aus Südafrika ökologisch korrekt?).

Ein erster Schritt hierzu ist es sicherlich, mehr Lebensmittel beim „Bauern um die Ecke“ zu  […]   Weiterlesen »

Unbegrenztes Wachstum?

Im Zuge der Weltwirtschaftskrise gibt es inzwischen – wenn auch nur zaghafte – Ansätze einer Diskussion über unser westliches Wirtschaftssystem. Eines der großen Dogmen des kapitalistischen Wirtschaftssystems ist das „Wachstum“. Ohne Wachstum funktioniere unser System nicht – dies ist auch die Essenz des Artikels „Der unsichtbare Gott – Warum es keinen krisenfesten Kapitalismus geben kann“ […]   Weiterlesen »

Wohin entwickelt sich unsere Gesellschaft?

Einige Topthemen der letzten Zeit:

  • Zahl der Niedriglohnempfänger drastisch gestiegen
  • Staatsschulden eine Hypothek für die Zukunft
  • Atomkraft in der Diskussion
  • Berlusconi und die Demokratie
  • Demonstrationen in China und im Iran gewaltsam niedergeschlagen
  • Israel vor der Bombardierung iranischer Atomanlagen?
  • Ölfirmen mit Rekordgewinnen

Die laufende Weltwirtschaftskrise wird die Welt stärker verändern als uns das jetzt bewusst ist.  […]   Weiterlesen »